Wir produzieren unseren Strom komplett selber!
Fachberatung
5 Jahre Garantie
Meisterwerkstatt
Meisterwerkstatt
Hotline +49 (0)661 968 938-0

Engelberger Fünftonflöte 440 Hz mit Griffmulden

56,00 €*

Inhalt: 1
Produktnummer: 50011
Produktinformationen "Engelberger Fünftonflöte 440 Hz mit Griffmulden"


Die Blockflöte aus der Baureihe Engelberger Fünftonflöte mit der Modellbezeichnung: 50011 gebaut von Paetzold by Kunath ist ein Instrument, dass im Unterricht, wie auf der Bühne stets Spaß beschert.
Dieser Umstand liegt an der überlegten Vermählung des genialen Modellentwurfs in Symbiose mit den Klangmerkmalen des verwendeten Materials Birnbaum.

Dieses Material fasziniert bei dem Instrument durch seine einzigartigen Vorzüge. Die Merkmale lassen sich so charakterisieren, wobei es in der Natur der Sache liegt, dass Klänge immer nur unzureichend mit Worten beschrieben werden können. Daher wird der materialtypische Klang von Blockflöten von jedem Menschen in den Details leicht unterschiedlich wahrgenommen und beschrieben: Edel,.

Die Mensur

Die Geometrie der Innenbohrung des Instruments ist zylindronisch und weiter. Diese Art des Bohrungsverlaufs gibt dem Instrument seinen typischen Klang.
Prinzipiell klingen Blockflöten mit weiterer Bohrung wärmer, voller, grundtöniger und damit ensemblefähiger als Instrumente mit engerer Mensur.

Für welche Musikstile kann die Flöte eingesetzt werden?

Birnbaum ist prädestiniert für Instrumente, die im Jazz, Folk, für Tanzlieder und Popularmusik benutzt werden.

An wen richtet sich das Instrument?

Somit ergibt es sich, dass Blockflöten aus Birnbaum sich besonders für Semiprofis, Professionelle Spieler eignen. Eine andere allgemeingültige Grundregel ist, dass ein anspruchsvolleres Instrument das Lernen in den meisten Fällen leichter macht, als ein einfaches.

Der Windkanal einer Blockflöte

Der Windkanal ist der Bereich im Kopf des Instruments, in dem die Blasluft des Musizierenden zu einem Luftblatt geformt wird. Dieses Luftblatt ist die Basis des Klanges des Instruments. Im Zusammenspiel mit dem Labium entsteht so aus dem Luftblatt die den Flötenton grundlegend generierende Schwingung. Die Form des Windkanals ist damit sehr relevant für die Variationsmöglichkeiten der zur Verfügung stehenden Klangspektren der Blockflöte.

Das Modell 50011 von Paetzold by Kunath verfügt über einen Windkanal der gerade und sehr schmal zylindrisch ist.
Konisch geformte Windkanäle beschleunigen das Luftblatt stärker, als zylindrische.
Windkanäle sind in ihrer Bauform natürlich komplex und viele Parameter beeinflussen sich gegenseitig.

Griffweise

Die Flöte Paetzold by Kunath Engelberger Fünftonflöte 50011 wird in der Ausführung ausgeliefert: Pentatonisch.

Klappen

Nicht immer können Tonlöcher an die Stellen im Instrumentenkorpus platziert werden, die mit den Händen angenehm zu erreichen sind. Besonders bei tiefen Instrumenten sitzen aus akustischen Gründen einige Tonlöcher an Positionen die unmöglich erreichbar sind. Bei solchen Instrumenten werden Klappenmechaniken montiert, die das Greifen wesentlich {vereinfachen|erleichtern, oder überhaupt erst möglich machen.
Das Instrument 50011 verfügt über folgende Klappen: Ohne. Damit lässt es sich auch von Spielern mit kleineren Händen angenehm spielen. Diese Form der Klappenmechanik ist einzigartig und rechtlich geschützt. Besonders im asiatischen Raum werden diese Blockflöten häufig an Schulen von bekannten Lehrkräften für heranwachsende SpielerInnen genutzt.
Aber auch erwachsene SpielerInnen mit kleinen Händen genießen die Vorzüge der Ohne.

Bauweise

Die bauliche Ausführung in Bezug auf die Mehrteiligkeit eines Musikinstruments prägt grundlegend die Art mit der die Flöte im Gebrauch zum einen eine einfache Handhabung in Bezug auf leichtes Zusammensetzen und zum anderen einen bequemen Transport gewährleisten kann.
Ein Punkt, der besonders wichtig wird, wenn größere oder mehrere Instruments transportiert werden .
Erfahrene EnsemblespielerInnen können ihnen davon ein Lied singen.

Verpackung und Zubehör

Das Instrument wird serienmäßig mit Tasche und dem passenden Zubehör angeboten: Fettdöschen, Wischerstange, Grifftabelle

Tipps zur Hygiene

Wird die Flöte von mehreren SpielerInnen verwendet, ist es sinnvoll zum eigenen Schutz den Schnabelbereich bei Bedarf steril zu reinigen. Zur bequemen, aber sicheren Reinigung hat sich hierbei das Mittel Flautisept bewährt. Flautisept finden Sie in unserem Sortiment.

Ratschläge für die Suche nach einer neuen Blockflöte

Wie finden Sie sicher ein neues Instrument?
Fragen Sie Bekannte!
Sie sollten sich aber nicht durch gut gemeinte Ratschläge vom eigenen Testen einer Flöte abbringen lassen. Ihr Geschmack ist so einmalig wie Sie selbst. Daher können nur Sie selber entscheiden, welche Windkanalform sie erreicht.
Unsere Empfehlung lautet daher: Spielen sie verschiedene Modelle an, die sie noch nie ausprobiert haben. Sie können ausschließlich an Erfahrung dazugewinnen.
Eigenschaften "Engelberger Fünftonflöte 440 Hz mit Griffmulden"
Anblasart: Direkt
Bauweise: 1-teilig
Gewicht: 0.1325 kg
GewichtNetto: 0.075 kg
Griffweise: Pentatonisch
Gruppe: Blockflöten
HerkunftslandMaterial: Österreich
HolzartBotanisch: Pyrus communis
Instrument mit Verpackung: 0.1325 kg
Instrument ohne Verpackung: 0.075 kg
Klangeigenschaften: Birnbaum: Weicher, chorischer Klang. Geeignet für das Spiel in der Gruppe
Material: Birnbaum
Materialstruktur: Birnbaum: Sehr tragfähig mit feinporiger Struktur.
Mensur: zylindrisch
Modellreihe: Engelberger Fünftonflöte
MusikalischerEinsatz: Alle Stilarten
Oberflächenbehandlung: Geölt/Gewachst
Stimmlage: Sopran
Stimmton: 440 Hz
Verpackung: Tasche
Windkanal: Gerade zylindrisch
Zielgruppe: EinsteigerInnen
Zubehör: Wischerstange, Trockentuch, Pflegenleitung, Grifftabelle

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend