Wir produzieren unseren Strom komplett selber!
Fachberatung
5 Jahre Garantie
Meisterwerkstatt
Meisterwerkstatt
Hotline +49 (0)661 968 938-0

Tischgerät VIR-X670

3.950,00 €*

Inhalt: 1

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-2 Wochen

Produktnummer: VIR-X670
Produktinformationen "Tischgerät VIR-X670"

Das Tischgerät für kleinere Musikschulen oder die dezentrale Desinfektion mit mehreren Geräten.

VIR-X670 gewährleistet die zuverlässige Desinfektion von Holzblasinstrumenten in kleineren Musikschulen oder die dezentrale Desinfektion an mehreren Standorten. 

Das Tischgerät VIR-X670 ermöglicht eine schnelle und zuverlässige Desinfektion von Blockflöten, Traversflöten, Klarinetten, Oboen mit Teilen bis zu einer Länge von 670 mm und anderer Holzblasinstrumente.
Im Tischgerät können Blockflöten bis zur Größe eines C-Großbasses (Beispiel Yamaha) desinfiziert werden. VIR-X690 bietet ein Volumen, dass es zulässt ein SATB Quartett (Sopran, Alt, Tenor, F-Bass) in einem Durchgang zu reinigen. 

Das Gerät arbeitet programmgesteuert. So kann es ohne langwierige Schulungen vom Personal bedient werden. Die Desinfektion dauert nur 6 Minuten. Es können mehrere Instrumente gleichzeitig desinfiziert werden.

Die Desinfektion findet auf Basis von UV-C Strahlen und Ozon statt. Eine programmgesteuerte Luftumwälzung im Gerät gewährleistet die zuverlässige Desinfektion innerer Geometrien, die nicht von den UV-C Strahlen erreicht werden können. 
VIR-X670 bietet Sicherheit vor behüllten Viren, Schimmelpilzen und Sporen und Keimen.

Geben Sie Ihren Lehrkräften und Schüler:innen die Sicherheit, die sie verdienen.

Gegen SARS-CoV-2 wirksam.

Eigenschaften "Tischgerät VIR-X670"
Gewicht ohne Verpackung: 27 kg

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Perfekt

Sehr gut

Gut

Akzeptierbar

Unbefriedigend


Rückruf vereinbaren
Die von Ihnen übermittelten Informationen werden gemäß unserer Datenschutzerklärung gespeichert um Ihre Kontaktanfrage zu bearbeiten.
Rückruf anfordern
Rückruf erfolgreich angefordert.
Formular konnte nicht verarbeitet werden.